< vorheriges Zimmer | Rundgang | nächstes Zimmer >

Zimmer 11 - Carpe Noctem

Gestaltet von Maria Schätzmüller-Lukas

1951     geboren in Kürten, Bergisches Land
1970 - 1972     Ausbildung als Kunstglaserin bei F.H. Lauten
1974 + 1976     Preise Landeswettbewerb NRW "Junges Handwerk"
1984 - 1991     Studium der Freien Bildhauerei bei Prof. Berger, FH-Köln
1987     Kulturpreis des Rheinisch-Bergischen Kreises
1991     Meisterschülerin bei Prof. Berger, FH-Köln
2000     Stipendium Förderpreis Odenthal
2008     Goldmedaille für Skulpturen Joinville Art Expo, Frankreich

Maria Schätzmüller-Lukas lebt und arbeitet in Kürten. ->http://www.schaetzmueller-lukas.de

Unsere Zimmer

Jedes unserer 14 Zimmer ist von einem anderen Künstler gestaltet worden. Schauen Sie sich um und suchen Sie sich Ihr Lieblingszimmer heraus.

Hotes artgenossen Zimmer 10 - Hasenball im Alpenglühn Hotel artgenossen Zimmer 07 - Bananenwandfries Hotel artgenossen Zimmer 11 - Carpe Noctem
     
Hotel artgenossen Zimmer 01 - Zärtlicher kleiner Sprühregen Hotel artgenossen Zimmer 04 - das Haus des Gärtners  Hotel artgenossen Zimmer 06 - Farbraum
     
Hotel artgenossen Lindlar Zimmer 13 - Delft II Hotel artgenossen Lindlar - Zimmer 14 - Zeit fürs Moos Hotel artgenossen, Lindlar - Zimmer 12 - in Liebe sein